Fanslave

Fanslave ist mit mehr als 1 Mio. registrierten Usern einer der größten Anbieter für bezahlte Aktivitäten auf den sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Google + und einige weitere. Zudem ist es einer der längsten Anbieter am Markt und bisher nicht negativ aufgefallen.

Geld verdienen

geld-verdienen-234x60

Verdienstmöglichkeiten bei Fanslave:

  • Facebook
  • Google +
  • Youtube-Views
  • Twitter
  • Webseitenbesuche

Vergütung und Auszahlung:

Die Vergütung bei Webseitenbesuchen und Youtube-Views liegt so bei 0,20 bis 0,40 Cent. Besser vergütet sind Facebook-Likes, Google + sowie Twitter-Follower, welche bis zu 4,00 Cent pro Klick einbringen. Pro Tag kann man innerhalb von ein paar Minuten ca. 50 Cent verdienen, die man entweder in eigene Werbung eintauschen kann oder ab 15 Euro per Paypal oder Payza auszahlen lassen.

Refsystem:

Besonders empfehlenswert ist es auch, Freunde für FanSlave zu werben. Durch diese kann man bei regelmäßig laufenden Refrallies bis zu 500 Euro gewinnen, was noch nicht alles ist. Obendrauf verdient man lebenslang an deren Aktivitäten eine Provision von 15% als Bonus. Werben diese Freunde weitere Freunde, vergleichbar mit einem Stammbaum in zweiter Generation, verdient man also an den „Enkeln“ nochmal 1,5%. Nachfolgend ist die Aufteilung der Refrally dargestellt:

Socialcash

Anmeldung als User

Sponsor werden

fans-erhalten-234x60-2

Werbemöglichkeiten bei Fanslave:

  • Facebook
  • Google +
  • Youtube-Views
  • Twitter
  • Webseitenbesuche

Werbekosten und mehr

Bei dem ausgeklügelten System, welches sowohl user- als auch sponsorenfreundlich ist, kann der Sponsor die Fans nach Zielgruppe filtern. Fans ohne Zielgruppe zu kaufen, empfehle ich einem Sponsor nicht, da eine deutschsprachige Seite so Nutzer aus der ganzen Welt ans Fans generiert, die nichtmals Deutsch sprechen. Neben der Filtermöglichkeit nach Land und Sprache gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, nach denen gefiltert werden kann:

  • Alter
  • Geschlecht
  • Mindestanzahl Freunde
  • verifizierte/nicht verifiziert
  • Accountalter

Bucht man von seinem eigenen generierten Guthaben Fans,also als User, beginnen die Preise bei 5 Cent/10 Credits pro Follower.

Bucht man hingegen als Sponsor Werbung, beginnen die Preise mit Zielgruppenfestlegung wie folgt:

  • Facebook: ab 6,59 Cent pro Fan bei Mindestabnahme von 10.000 Fans*
  • Twitter: ab 3,859 Cent pro Twitter-Follower bei Mindestabnahme von 20.000 Follower*
  • Google + : ab 3,850 Cent pro +1 bei Mindestabnahme von 20.000 +1-Klicks*
  • Youtube-Views: ab 0,659 Cent pro View bei Mindestabnahme von 100.000 Views*
  • Webseitenbesuche: ab 0,3295 Cent pro Besuch bei Mindestabnahme von 200.000 Besuchern*

*bei geringeren Abnahmemengen sind die Kosten etwas höher.

Anmeldung als Sponsor

Fanslave: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,63 von 5 Punkten, basierend auf 8 abgegebenen Stimmen.

Loading...Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>